Das ist der TuS Hohnstorf.
Alle Infos rund um unseren Verein.

WILLKOMMEN IM TuS HOHNSTORF/ELBE v. 1925 e.V.

// DER TRADITIONSREICHE SPORTVEREIN IM NORDEN DES LANDKREIS LÜNEBURG

Der TuS Hohnstorf/Elbe von 1925 e. V. bietet seinen Mitgliedern seit nunmehr fast 100 Jahren eine Vielzahl an Sportangeboten. In der Gemeinde Hohnstorf/Elbe gelegen ist der TuS fester Bestandteil des Gemeindelebens und ist auch in sozialer Hinsicht eine feste Größe im Dorf.

Mit seinen an die 800 Mitgliedern zählt der TuS Hohnstorf, bezogen auf die Einwohnerzahl des Ortes, zu einem der mitgliederstärksten Vereine im Kreis Lüneburg.

// Breites Sportangebot

Der TuS Hohnstorf hat sich voll und ganz dem Breitensport verschrieben. Mit seinen fast 15 unterschiedlichen Sportangeboten bietet er ein Angebot für alle Altersstufen und Wünsche.

// Attraktive Sportstätten

Der TuS kann auf attraktive Sportanlagen zurück greifen. Neben einer modern ausgestatteten Dreifeld-Sporthalle am Elbdeich, werden die Freiluftsportarten auf dem Sportgelände, dem "Heinrich Meyer Stadion", an der B 209 betrieben. Hier sind neben zwei Rasen-Plätzen für den Fußball auch die Anlagen für die Leichtathletik angelegt.

// Ehrenamtliches Engagement

Trotz seiner Größe wird der Verein auch heute noch ehrenamtlich geführt.




// DAS WICHTIGSTE ZUM TUS HOHNSTORF

Geschäftsstelle

Anschrift
TuS Hohnstorf/Elbe v. 1925 e. V.
Am Sportzentrum 1
21522 Hohnstorf-Elbe

Öffnungszeiten
Donnerstag 14.00 - 16.30 Uhr oder nach Vereinbarung

Telefon/ Mail:
+49 (0)162-7652353
+49 (0) 4139 6675
sportverein(ät)tus-hohnstorf.de


Kontakt zum Vorstand

1. Vorsitzender
Derzeit nicht besetzt

2. Vorsitzende
Corinna Hinze
Kontakt über die Geschäftsstelle

Finanzen und Organisation
Kevin Lühr
Kontakt über die Geschäftsstelle


Anfahrt Sportstätten

Dreifeld-Turnhalle
Schulstraße 1, 21522 Hohnstorf-Elbe

Anfahrt zur Turnhalle

(Sie werden Weitergeleitet zu Google-Maps)

Sportzentrum "Heinrich Meyer Stadion" und Tennis-Anlage
Am Sportzentrum 1, 21522 Hohnstorf-Elbe

Anfahrt zum Sportzentrum

(Sie werden Weitergeleitet zu Google-Maps)

Auf einen Klick:

>> Überblick Sportangebot
(PDF, Stand: Januar 2023)
>> Hallenbelegungsplan
(PDF, Stand: Januar 2023)
>> Hallenbelegungsplan für die Wochenenden
(PDF, Stand: Okober 2022)
>> Tabellarische Hallenbelegung
mit Kontaktdaten der Übungsleiter
(PDF, Stand Januar 2023)




 

// AKTUELLES AUS VORSTAND UND GESAMTVEREIN


Bericht zur Jahreshauptversammlung 2023
TuS Hohnstorf derzeit ohne erstem Vorsitzenden

Spannend wurde es für die fast 80 Mitglieder und Gäste des TuS Hohnstorf die am Freitag, den 20. Januar 2023 in die Räumlichkeiten des Restaurant „Zum Hohnstorfer“ gekommen waren, um an der diesjährigen Jahreshauptversammlung des TuS Hohnstorf/Elbe v. 1925 e.V. teilzunehmen.

Denn unter anderem stand auf der Tagesordnung die turnusmäßige Wahl des ersten Vorsitzenden. Bereits im Vorfeld hatte der bis dato amtierende erste Vorsitzende Peter Pfeffer angekündigt, dass er nicht mehr für den Vorsitz kandidieren werde. Die Suche des Vorstands nach einem Nachfolger im Vorwege der Veranstaltung blieb ohne Ergebnis. Da sich darüber hinaus auch aus der Hauptversammlung kein Mitglied für das zu wählende Amt zur Verfügung stellte, ist der TuS Hohnstorf derzeit ohne ersten Vorsitzenden. Ein Zustand den es seit Vereinsgründung vor fast 100 Jahren noch nicht gegeben hat.

Die Vereinsgeschäfte werden deshalb aktuell durch die zweite Vorsitzende Corinna Hinze und dem Vorstandsmitglied für Finanzen und Organisation Kevin Lühr geführt.

>> Den vollständigen Bericht zur Jahreshauptversammlung lesen Sie hier


Zusammen 405 Jahre Mitgliedschaft im TuS
Langjährige Mitglieder im TuS Hohnstorf geehrt

Auch auf der Jahreshauptversammlung 2023 konnten wieder viele langjährige Vereinsmitglieder für Ihre Mitgliedschaft im TuS Hohnstorf geehrt werden: (Foto von links) Dr. Thore Lindemann (50 Jahre), Dieter Schütte (75 Jahre), Ursula Lindemann (50 Jahre), Ingo Ohlrogge (50 Jahre), Uwe Böther (40 Jahre), Stefan Kniebusch (40 Jahre), Karen Broders (50 Jahre), Karl-Heinz „Kalle“ Lindemann (50 Jahre). Foto: TuS Hohnstorf






Sport braucht Ehrenamt!

In zwei Jahren wird der TuS Hohnstorf/Elbe 100 Jahre alt werden. Eine lange Zeit, in der sich unzählige Mitglieder nicht nur im Sport, sondern auch in der Arbeit neben dem Sport, sozusagen hinter den Kulissen, engagierten.

Diese Mitglieder haben oft ihre persönlichen Interessen zurück gestellt, um dem TuS Hohnstorf ehrenamtlich zu dienen. Nur dank ihres Engagements wurden neue Abteilungen aufgebaut, Sportstätten erschaffen, Wettkämpfe organisiert und die Jugendarbeit gefördert.

Auch die Arbeit des ersten Vorsitzenden des TuS gehört zu diesen Ehrenämtern. Stets in exponierter Position im Verein und immer im Licht der Öffentlichkeit, ist er es der, einem Kapitän gleich, mit seiner Crew im Vorstand den Kurs des TuS Hohnstorf absteckt. Wohl wissend, es ist nicht immer leicht den für alle richtigen Kurs zu finden. Dennoch ist die Vorstandsmannschaft diejenige, die das "Schiff" TuS Hohnstorf auf Kurs hält und den Verein so durch ruhiges Fahrwasser, aber auch durch stürmische Zeiten führt.

Zur nächsten Jahreshauptversammlung 2023 wird der jetzige Kapitän, Peter Pfeffer, die "Brücke" des TuS verlassen. Damit unser "Schiff" aber weiter einen klaren Kurs steuert, brauchen wir einen neuen "Kapitän", der gemeinsam mit den anderen Vorstandsmitgliedern das Schiff in fahrt hält und neue Ziele und Häfen anläuft.

Wir, der Vorstand des TuS Hohnstorf, freuen uns deshalb wenn sich Mitglieder finden, die als 1. Vorsitzender das Steuerrad, immer unterstützt von den anderen Vorstandsmitgliedern, fest in die Hand nehmen wollen. Interessierte können sich gerne für weitere Informationen zu Amt und Tätigkeiten bei Peter Pfeffer oder bei den anderen > Mitgliedern des Vorstands melden.

Schließlich sollten wir alle bedenken: Ohne "Kapitän" fährt der TuS nicht weiter und ohne Ehrenamt gibt es auch keinen Sportbetrieb.

Ihr / Euer Vorstand
des TuS Hohnstorf/Elbe v. 1925 e.V.



// NEUES AUS DEN ABTEILUNGEN


40. Deichlauf in Hohnstorf / Elbe

Der traditionelle Deichlauf der Lauftreff-Abteilung des TuS Hohnstorf feiert einen runden Geburtstag. Er wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Grund genug also sich schon jetzt für die Veranstaltung im Rahmen des "Salah-Cup" am Sonntag, dem 04. Juni 2023 anzumelden.

Der Start findet wie im letzten Jahr ab 09:00 Uhr im Sportzentrum "Heinrich-Meyer-Stadion" an der B 209 statt. Die Teilnehmer können sich für folgende Distanzen anmelden: Erwachsene für 6.000 m 10.600 m und den Halbmarathon; Jugendliche für 6.000 m und 10.600 m; Kinder für 400 m und 1.000 m. Das "Walking" mit Distanzen von 6.000 m und 10.600 m steht für alle Altersgruppen zur Anmeldung offen.

Die Anmeldung zum Lauf erfolgt online auf der Plattform von  my.raceresult.com der "race result AG" über den folgenden Button:

Anmeldung 40. Deichlauf in Hohnstorf/Elbe


Weitere Details sowie eine Übersicht der Laufstrecken können hier herunter geladen werden:

> Ausschreibung 40. Deichlauf Hohnstorf/Elbe im Juni 2023

> Laufstrecke 6 Kilometer

> Laufstrecke  10,6 Kilometer

> Lauftrecke Halbmarathon

PDFs und Inhalte: Lauftreff-Abteilung TuS Hohnstorf

Heimspielplan der TuS Basketballabteilung

Die aktuellen Termine der Heimspiele der Basketballabteilung des TuS Hohnstorf in der Saison 2022 / 2023 können Sie hier als PDF herunter laden:

>> Heimspielplan TuS Hohnstorf Basketballabteilung

Übigens: Unsere jüngsten Fußballer suchen auch noch neue Mitspieler

Für die kommende Saison suchen wir für unsere U7 Fußball-Mannschaft noch Nachwuchs. Gesucht werden Mädchen aus den Jahrgängen 2014, 2015 und 2016 sowie Jungen aus den Jahrgängen 2015 und 2016.

Trainiert wird jeweils Samstags von 10 bis 11 Uhr. Im Sommer treffen wir uns auf dem Sportplatz in Hohnstorf, im Winter findet das Training in der Sporthalle Hohnstorf statt.

Wer Spaß am Fußballspiel hat, der melde sich gerne bei Andreas Pierzynowski.

> Weitere Infos und Kontaktdaten finden Sie hier



Liebe Ehejubilare!

Liebe Ehejubilare!

Verwaltungen dürfen aufgrund der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) keine Informationen mehr über festliche Ereignisse wie "Goldene Hochzeiten" herausgeben, auch auf Nachfrage nicht. Wundern Sie sich also nicht, wenn zu einem solchen Anlass niemand vom Vorstand erscheint. - Wenn eine Gratulation oder Anwesenheit gewünscht wird, lassen Sie es uns rechtzeitig wissen, z.B. telefonisch über 04139 6675 oder per E-Mail an sportverein(ät)tus-hohnstorf.de.


Reservierung Vereinsraum

Reservierung Vereinsraum

Die Reservierung für den Vereinsraum im Sportzentrum reservieren Sie bitte per E-mail über die E-Mail Adresse der TuS Geschäftsstelle.


 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos